IT-Systemadministrator (w/m/d)

  • Deutschland - Lenting
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • IT
scheme image

Die KESSEL AG ist deutschlandweiter Marktführer in der Entwässerungstechnik. Das 1963 gegründete Unternehmen hat den Werkstoff Kunststoff in der Entwässerungstechnik etabliert. Heute ist die KESSEL AG ein international agierender Premiumanbieter mit über 600 Mitarbeitern. Vom Ableiten des Abwassers über dessen Reinigung bis zum Schutz vor Rückstau eines Gebäudes umfasst das Produktspektrum ganzheitliche Systemlösungen für die Entwässerungstechnik.

Herausforderungen

  • Verantwortung für zentrale IT-Systeme (virtuelle Maschinen, Cloud Services & gehostete Systeme, sowie Physikalische Server im eigenen Data Center)
  • Mitarbeit in Projekten, wie z. B. der Einführung eines Mobile Device Managements
  • Modellierung und Unterstützung bei der Umsetzung von neuen IT-Technologien und -Konzepten
  • Unterstützung der Anwender bei IT-Problemen im 1st und 2nd Level Support, sowie deren Analyse
  • Instandhaltung und Montage von IT-Geräten aller Art und Konfiguration von mobilen Endgeräten
  • Mitwirkung an standardisierten Dokumentationen für interne Zwecke und für unsere Anwender
  • Umsetzung von Berechtigungskonzepten und Administration im lokalen und Microsoft Office 365 Umfeld

Voraussetzungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration oder Vergleichbares
  • Fundierte Kenntnisse im gesamten Microsoft Office Umfeld
  • Erste Erfahrungen mit Microsoft O365 und Active Directory wünschenswert
  • Gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift (Deutsch und Englisch)
  • Systematische und analytische Arbeitsweise, sowie Spaß an der Arbeit mit Menschen und Mitarbeit im Team

Unsere Leistungen

  • Eine klare berufliche Perspektive in einem engagierten, motivierten Arbeitsumfeld mit hoher Erfolgsorientierung
  • Leistungsgerechte Entlohnung und betriebliche Altersvorsorge 
  • Ein attraktives Weiterbildungsprogramm
  • Flexible Arbeitszeitmodelle

Für erste Rückfragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Renz gerne unter 08456/27-129 zur Verfügung.
Bitte überprüfen Sie im Laufe des Bewerbungsverfahrens ggf. regelmäßig Ihren Spam-Ordner, damit Sie keine Nachricht von uns verpassen!