Referent Personalwesen - Recruiting und Personalentwicklung (w/m/d)

  • Deutschland - Lenting
  • Berufserfahrung
  • Personalwesen, HR
scheme image

Die KESSEL AG ist deutschlandweiter Marktführer in der Entwässerungstechnik. Das 1963 gegründete Unternehmen hat den Werkstoff Kunststoff in der Entwässerungstechnik etabliert. Heute ist die KESSEL AG ein international agierender Premiumanbieter mit über 600 Mitarbeitern. Vom Ableiten des Abwassers über dessen Reinigung bis zum Schutz vor Rückstau eines Gebäudes umfasst das Produktspektrum ganzheitliche Systemlösungen für die Entwässerungstechnik.

Herausforderungen

  • Sicherstellung einer bedarfsgerechten, qualitativen und quantitativen Personalbeschaffung
    • Stellen- und Bewerbermanagement
    • Durchführung von Bewerbungsgesprächen, aktive Bewerberansprache sowie Organisation und Teilnahme an Jobmessen
  • Onboarding und Vertragswesen: Erstellung von Arbeitsverträgen sowie Vorbereitung der Eintrittsunterlagen, auch für Auszubildende
  • Personalentwicklung: Organisation von internen/externen Fortbildungsmaßnahmen
  • Übernahme von personalwirtschaftlichen Aufgaben im Bereich Administration und Abrechnung (z. B. A1-Bescheinigungen / Entsendungsmgmt.)
  • Weitere spannende HR-Projekte

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, vorzugsweise mit der Vertiefungsrichtung Personal oder vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung als Personalreferent/-in, vorzugsweise in Industrieunternehmen
  • Kenntnisse im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung von Vorteil
  • Sichere EDV-Anwenderkenntnisse (u. a. MS Office sowie SAP HR)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamplayer mit Hands-on-Mentalität

Unsere Leistungen

  • Umfassendes Onboarding, um Sie schnell in das KESSEL-Team zu integrieren und unser Geschäftsmodell zu verstehen
  • Innovatives, national wie international expandierendes Unternehmen
  • Leistungsgerechte Entlohnung und betriebliche Altersvorsorge 
  • Ein attraktives Weiterbildungsprogramm
  • Flexible Arbeitszeitmodelle

Für erste Rückfragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Renz gerne unter 08456/27-129 zur Verfügung.
Bitte überprüfen Sie im Laufe des Bewerbungsverfahrens ggf. regelmäßig Ihren Spam-Ordner, damit Sie keine Nachricht von uns verpassen!