Sachbearbeiter Personalwesen (m/w/d) Bereich Administration und Abrechnung

scheme image

Die KESSEL AG ist deutschlandweiter Marktführer in der Entwässerungstechnik. Das 1963 gegründete Unternehmen hat den Werkstoff Kunststoff in der Entwässerungstechnik etabliert. Heute ist die KESSEL AG ein international agierender Premiumanbieter mit über 600 Mitarbeitenden. Vom Ableiten des Abwassers über dessen Reinigung bis zum Schutz vor Rückstau eines Gebäudes umfasst das Produktspektrum ganzheitliche Systemlösungen für die Entwässerungstechnik.

Herausforderungen

  • Selbstständige und termingerechte Erstellung der kompletten Lohn- und Gehaltsabrechnung inkl. Kontrolle und Korrekturen
  • Neuanlage und Pflege von Personalstammdaten im SAP-System
  • Pflege des Zeitwirtschaftssystems
  • Abwicklung des internen und externen Schriftverkehrs
  • Erstellung von Listen und Auswertungen
  • Schreiben von Arbeitszeugnissen und Arbeitsbescheinigungen
  • Erstellung von (un)befristeten Arbeitsverträgen
  • Schreiben von ordentlichen oder außerordentlichen Kündigungen unter Beachtung der geltenden Kündigungsfristen
  • Jahresabschlussarbeiten
  • Unterstützung bei Personalprojekten

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, vorzugsweise mit der Vertiefungsrichtung Personal oder erfolgreiche Weiterbildung zur Personalfachkauffrau/-mann
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung als Personalsachbearbeiter/-in, vorzugsweise in Industrieunternehmen
  • Fundierte Kenntnisse in den Rechtsgebieten der modernen Personalarbeit
  • Sehr gute Kenntnisse im SAP HR Modul
  • Sichere EDV-Anwenderkenntnisse (u. a. MS Office sowie SAP HR)
  • Teamplayer mit Hands-on-Mentalität
  • Sprachkenntnisse in Englisch vorteilhaft
  • Kenntnisse im Ingentis Org. Manager wünschenswert

Unsere Leistungen

  • Eine klare berufliche Perspektive in einem engagierten, motivierten Arbeitsumfeld mit hoher Erfolgsorientierung
  • Leistungsgerechte Entlohnung und betriebliche Altersvorsorge 
  • Ansprechende Zusatzleistungen
  • Ein attraktives Weiterbildungsprogramm
  • Flexible Arbeitszeitmodelle

Für erste Rückfragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Renz gerne unter 08456/27-129 zur Verfügung.
Bitte überprüfen Sie im Laufe des Bewerbungsverfahrens ggf. regelmäßig Ihren Spam-Ordner, damit Sie keine Nachricht von uns verpassen!