Teamleiter Kundenentwicklung (w/m/d)

  • Deutschland - Lenting
  • Berufserfahrung
  • Marketing / Kommunikation / Redaktion
  • Vertrieb, Key Accounting
scheme image

Die KESSEL AG ist deutschlandweiter Marktführer in der Entwässerungstechnik. Das 1963 gegründete Unternehmen hat den Werkstoff Kunststoff in der Entwässerungstechnik etabliert. Heute ist die KESSEL AG ein international agierender Premiumanbieter mit über 600 Mitarbeitern. Vom Ableiten des Abwassers über dessen Reinigung bis zum Schutz vor Rückstau eines Gebäudes umfasst das Produktspektrum ganzheitliche Systemlösungen für die Entwässerungstechnik.

Herausforderungen

  • Eigenverantwortliche Konzeption, Planung und Durchführung von Seminaren, Webinaren und Veranstaltungen
  • Konzeption und Erstellung der Weiterbildungsinhalte
  • Budgetplanung und Controlling für den Weiterbildungsbereich
  • Erstellung des Seminarplans sowie Verantwortung für dessen Umsetzung
  • Organisation und Beauftragung der erforderlichen Ressourcen
  • Akquise und Vermarktung der Seminare und Veranstaltungen
  • Entwicklung von digitalen Online-Trainings & Erklärvideos
  • Auf- und Ausbau des Netzwerkes externer Kooperationspartner

Voraussetzungen

  • Berufsausbildung im kaufmännischen/technischen Bereich, Weiterbildung bzw. Meister- / Techniker oder abgeschlossenes Studium
  • Idealerweise auch Erfahrung im Bereich der Entwässerungstechnik / Sanitärbranche
  • Starke Eigeninitiative, Organisationsgeschick und Führungskompetenzen
  • Bereitschaft zur gelegentlichen Reisetätigkeit (ca. 10 mal pro Jahr)
  • Gutes Sprachgefühl und Sicherheit beim Verfassen von Texten
  • Freude an kreativer Weiter- und Neuentwicklung von Eventformaten
  • Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere PowerPoint sowie mit weiteren Präsentationstools und digitalen Medien

Unsere Leistungen

  • Umfassendes Onboarding, um Sie schnell in das KESSEL-Team zu integrieren und unser Geschäftsmodell zu verstehen
  • Innovatives, national wie international expandierendes Unternehmen
  • Leistungsgerechte Entlohnung und betriebliche Altersvorsorge 
  • Kollegiales Umfeld in einem kleinen Team
  • Ein attraktives Weiterbildungsprogramm
  • Flexible Arbeitszeitmodelle

Für erste Rückfragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Renz gerne unter 08456/27-129 zur Verfügung.
Bitte überprüfen Sie im Laufe des Bewerbungsverfahrens ggf. regelmäßig Ihren Spam-Ordner, damit Sie keine Nachricht von uns verpassen!