Teamleiter Produktionssteuerung (w/m/d)

  • Deutschland - Lenting
  • Führungskraft Mittleres Management
  • Management
  • Produktion, Fertigung
scheme image

Die KESSEL AG ist deutschlandweiter Marktführer in der Entwässerungstechnik. Das 1963 gegründete Unternehmen hat den Werkstoff Kunststoff in der Entwässerungstechnik etabliert. Heute ist die KESSEL AG ein international agierender Premiumanbieter mit über 600 Mitarbeitern. Vom Ableiten des Abwassers über dessen Reinigung bis zum Schutz vor Rückstau eines Gebäudes umfasst das Produktspektrum ganzheitliche Systemlösungen für die Entwässerungstechnik.

Herausforderungen

  • Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilungen Disposition und Fertigungssteuerung
  • Verantwortlich für einen reibungslosen Produktionsprozess und Sicherung der termingerechten Produktion für alle Serienmaterialien
  • Erstellung eines Produktionsplans, mit der Produktionssteuerungsmethode (Pull) für den gesamten Fertigungsprozess
  • Kapazitäts- und Terminplanung
  • Sicherstellung und Überwachung der Lieferfähigkeit mit dem KESSEL-Frühwarnsystem
  • Weiterentwicklung der Fertigungsinfosysteme BDE/MDE und Leitstand
  • Externe Beschaffung nach dem Pull-Steuerungsprinzip (Verbrauchssteuerung, KANBAN)
  • Definieren der Logistikparameter und Ausarbeiten der optimalen Anbindung je Lieferant und Material für das KESSEL-Produktionssystem
  • Bestandskoordination und -überwachung
  • Festlegen der Bestandsgrenzen mittels LEAN-Tool
  • Pflege der Schnittstellen Vertrieb, sowie Produktion bis hin zum Lieferanten (Einkauf)

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit kaufmännischer Weiterbildung
  • Berufserfahrung in der Fertigungssteuerung und Disposition für Serienbeschaffung
  • Gute SAP-Kenntnisse (MM, PP)
  • Sicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Fähigkeit, ein Team für ein gemeinsames Ziel zu motivieren und zur Kooperation zu veranlassen
  • Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen
  • Stresstoleranz


 

Unsere Leistungen

  • Umfassendes Onboarding, um Sie schnell in das KESSEL-Team zu integrieren und unser Geschäftsmodell zu verstehen
  • Innovatives, national wie international expandierendes Unternehmen
  • Leistungsgerechte Entlohnung und betriebliche Altersvorsorge 
  • Kollegiales Umfeld in einem kleinen Team
  • Ein attraktives Weiterbildungsprogramm
  • Flexible Arbeitszeitmodelle

Für erste Rückfragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Renz gerne unter 08456/27-129 zur Verfügung.
Bitte überprüfen Sie im Laufe des Bewerbungsverfahrens ggf. regelmäßig Ihren Spam-Ordner, damit Sie keine Nachricht von uns verpassen!